cookie1

Zusammenfassung: 22 Oak, Quercus robur, Eiche

Bachblüte Nr. 22 Oak

22 Oak alkoholfrei 20ml (Edis Bio)
Die Energieblüte. Ohne Alkohol. Auserlesene zertifizierte Qualität. Original Rezeptur nach Dr. Bach. Kraftvolles 20ml Bachblüten Konzentrat (Stockbottle) mit rot-weisser Pipette. Deutscher Name: Eiche
14.80 CHF*    Status LieferzeitAn Lager  
More
22 Oak alc. 20ml (Edis Bio)
Die Energieblüte. Klassisch mit 20% Alkohol. Auserlesene zertifizierte Qualität. Original Rezeptur nach Dr. Bach. Kraftvolles 20ml Bachblüten Konzentrat (Stockbottle) mit schwarzer Pipette. Deutscher Name: Eiche
14.80 CHF*    Status LieferzeitAn Lager  
More

Englischer Name:

Oak

Bachblüte Nr.:

22

Lateinischer Name:

Quercus robur

Deutscher Name:

Eiche, Stieleiche, Sommereiche, Eychbaum, (Meereyche, Seeyche)

Blütengedanke:

Die Energieblüte

Zugeordneter Gemütszustand:

Mutlosigkeit Verzweiflung

Leitsatz zu dieser Bachblüte:

Oak hilft bei übertriebenem Einsatz und Eifer. Wenn man sich in Arbeit verzehrt, auch wenn der Erfolg nicht eintritt.

Affirmation (Glaubenssatz):

Ich meistere jede Aufgabe kraftvoll und voller Energie. Ich überfordere mich dabei aber nicht.

Zitat von Dr. Bach dazu:

Für jene, die sich sehr anstrengen und sich Mühe geben, um wieder gesund zu werden und auch in ihrem täglichen Leben hart kämpfen. Sie werden weiterhin eines nach dem anderen ausprobieren, auch wenn ihr Fall hoffnungslos scheint. Sie kämpfen weiter. Sie sind nicht zufrieden mit sich selbst, wenn Krankheiten ihnen die Erfüllung ihrer Pflichten oder ihre Hilfe für andere durchkreuzt. Sie sind tapfere Menschen, die gegen grosse Schwierigkeiten ankämpfen können, ohne dass ihre Anstrengungen oder Hoffnung dabei nachlassen.

Eigenschaften im negativen Zustand:

Die Eiche ist ein massiver, standhafter und mächtiger Baum. Genauso sind auch die Oak-Charaktere. Sie sind willensstarke Menschen mit gutem Durchhaltevermögen, Mut, Pflichtbewusstsein und Konzentrationskraft. Sie übernehmen gerne schwere Herausforderungen und Aufgaben. Wenn sie sich einmal ein Ziel gesetzt haben, besitzen sie viel Kraft und Ausdauer es zu verwirklichen. Im negativen Oak-Zustand schlägt die starke Entschlossenheit in Sturheit um, die Stärke in Starrheit usw. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt haben, können sie nicht mehr loslassen. Probleme nehmen sie als eine persönliche Herausforderung. Sie sind dabei verbissen und verbohrt und wollen nicht aufgeben, selbst dann nicht, wenn keine Aussicht auf Erfolg besteht, das Ziel sinnlos geworden ist oder sie überfordert sind. Sie sind unfähig sich einzugestehen, dass sie sich übernommen oder geirrt haben. Es geht ihnen nicht mehr um das Ziel, sondern um den Sieg, um das Gefühl, es doch geschafft zu haben. Für sie ist das Leben ein ständiger Kampf und sie leiden oft unter Dauerstress und Überarbeitung. Sie können sich nicht entspannen. Innerlich sind sie öfters verzagt und niedergeschlagen, aber man hört sie nie klagen. Man kann sich auf Oak-Charaktere verlassen. In schwierigen Situationen sind sie in der Lage, die Familie oder die Firma über Wasser zu halten. Oak-Persönlichkeiten tragen oft die Last vieler anderer Mitmenschen auf ihren Schultern. Sie sind unfähig zu erkennen, wann es besser ist aufzugeben. Sie bitten andere nur ungern um Hilfe und gestehen sich selbst ihre Schwäche nicht gern ein.

Geförderter positiver Zustand:

Man wird gelassener und entspannter. Man kann auch loslassen, wenn eine Situation nicht mehr haltbar ist. Man nimmt das Leben leichter und setzt sich nicht mehr so unter Stress. Man wird nachgiebiger, flexibel und ist auch zu Kompromissen bereit. Man übernimmt gerne schwere Aufgaben, kann aber auch seine eigenen Grenzen erkennen. Man kann grosse Belastungen gelassener ertragen, ist ausdauernd und stark.

Beschreibung der Pflanze:

Die Eiche gehört zu der Familie der Buchengewächse. Sie ist in Wäldern, auf Wiesen und in Hainen zu finden. Der im Alter majestätische ausladende Baum mit dunkelgrau bis braungrauer tief gefurchter Rinde kann bis 800 Jahre alt werden. Die weiblichen roten Blüten und die männlichen Kätzchen wachsen beide am gleichen Baum. Die Blütezeit ist von Ende April bis Anfang Mai.

*Vorgeschriebene Angaben zum Grundpreis gemäß PAngV finden Sie auf den Produktseiten.

Telefon IconFach-
Beratung

041 660 08 66
Alle Kontaktdaten

E-Mail FormularE-Mail
senden

info@sunasar.ch
Zum Formular

Symbol Gratis Flyer und GebrauchsanleitungenGratis
Flyer &
Manuals

Jetzt mehr zu Flyern &
Gebrauchsanleitungen
erfahren

Zu Facebook Zu Google+ Zu Twitter Zu YouTube