cookie1

Zusammenfassung: 25 Red Chestnut, Aesculus carnea, Rote Kastanie

Bachblüte Nr. 25 Red Chestnut

25 Red Chestnut alkoholfrei 20ml (Edis Bio)
Die Blüte der Überfürsorge. Ohne Alkohol. Auserlesene zertifizierte Qualität. Original Rezeptur nach Dr. Bach. Kraftvolles 20ml Bachblüten Konzentrat (Stockbottle) mit rot-weisser Pipette. Deutscher Name: Rotblühende Kastanie
14.80 CHF*    Status LieferzeitAn Lager  
More
25 Red Chestnut alc. 20ml (Edis Bio)
Die Blüte der Überfürsorge. Klassisch mit 20% Alkohol. Auserlesene zertifizierte Qualität. Original Rezeptur nach Dr. Bach. Kraftvolles 20ml Bachblüten Konzentrat (Stockbottle) mit schwarzer Pipette. Deutscher Name: Rotblühende Kastanie
14.80 CHF*    Status LieferzeitAn Lager  
More

Englischer Name:

Red Chestnut

Bachblüte Nr.:

25

Lateinischer Name:

Aesculus x carnea

Deutscher Name:

Kastanie, rote

Blütengedanke:

Die Blüte der Überfürsorge

Zugeordneter Gemütszustand:

Angst

Leitsatz zu dieser Bachblüte:

Red Chestnut verhilft bei übertriebener Fürsorge zu Gelassenheit. Wenn man sich zu stark um andere Gedanken macht.

Affirmation (Glaubenssatz):

Ich lerne loszulassen und finde den rechten Abstand. Ich sehe ein, dass ich mir nicht ständig um andere Sorgen machen muss.

Zitat von Dr. Bach dazu:

Für diejenigen, denen es schwer fällt, sich nicht um andere zu sorgen. Oftmals haben sie auch aufgehört, an sich selbst zu denken, aber um Menschen, die ihnen sehr nahe stehen, leiden sie sehr stark und haben häufig Angst, dass ihnen etwas Schlimmes zustossen könnte.

Eigenschaften im negativen Zustand:

Sie sind zu sehr besorgt um das Wohl anderer und besitzen eine grosse Fürsorglichkeit. Sie nehmen sich sehr zu Herzen, wenn es jemandem schlecht geht. Sie denken dabei nicht an sich selbst. Es fällt ihnen schwer, geliebte Menschen vertrauensvoll ihren eigenen Weg gehen zu lassen. Sie neigen dazu, sich übertrieben grosse Sorgen bei geringen Anlässen zu machen. Durch diese Haltung quälen sie sich selbst und andere. Als Eltern ermahnen sie ihre Kinder zu oft, vorsichtig zu sein. Wenn das Kind z.B. abends nicht rechtzeitig zurückkommt befürchten sie schon das Schlimmste. Dabei besteht die Gefahr, dass sie die Dinge, die sie für andere befürchten, gerade dadurch heraufbeschwören. Sie neigen dazu in Krankheiten oder Situationen mehr hinein zu interpretieren als wirklich vorhanden ist. Durch diese Unruhe und Sorge versetzen sie sich immer in innere Spannungen, Schlaflosigkeit und Angst.

Geförderter positiver Zustand:

Man wird zuversichtlicher und sorgt sich nicht mehr zu sehr um andere. Man lernt, andere ihren Weg gehen zu lassen. Man wird fähig zu erkennen, dass man nicht alle Probleme von anderen fernhalten kann. Und man sieht, dass es für die Entwicklung eines Menschen wichtig ist, dass er selbst sein Leben meistern muss und dass sein Schicksal einen höheren (oft unbegreiflichen) Zusammenhang hat.

Beschreibung der Pflanze:

Die rotblühende Kastanie kann bis zu 15 m hoch werden. Sie wächst nur sehr selten wild. Man findet sie in Parks, Baumgruppen und Alleen. Der Baum hat eine furchige Rinde, die kräftigen rosaroten Blüten bilden eine aufrechte Kerze am Ende der Zweige. Die Blütezeit ist Ende Mai bis Mitte Juni.

*Vorgeschriebene Angaben zum Grundpreis gemäß PAngV finden Sie auf den Produktseiten.

Telefon IconFach-
Beratung

041 660 08 66
Alle Kontaktdaten

E-Mail FormularE-Mail
senden

info@sunasar.ch
Zum Formular

Symbol Gratis Flyer und GebrauchsanleitungenGratis
Flyer &
Manuals

Jetzt mehr zu Flyern &
Gebrauchsanleitungen
erfahren

Zu Facebook Zu Google+ Zu Twitter Zu YouTube