Bachblüte Nr. 31 Vervain

Top Angebote für diese Bachblüten Stockbottle

31 Vervain alkoholfrei 20ml (Edis Bio)
Die Blüte der Angemessenheit. Ohne Alkohol. Ause [...]
14.80 CHF*  Status LieferzeitAn Lager
More
31 Vervain alc. 20ml (Edis Bio)
Die Blüte der Angemessenheit. Klassisch mit 20% [...]
14.80 CHF*  Status LieferzeitAn Lager
More
31 Vervain 20ml (Nelsons)
Die Blüte der Angemessenheit. Direktimport aus U [...]
17.80 CHF*  Status LieferzeitAn Lager
More

Englischer Name

Vervain

Bachblüte Nr.

31

Lateinischer Name

Verbena officinalis

Deutscher Name

Eisenkraut, Eisenrich, Eisern, Eisenhart, Isenkraut, Isenhart, Isern, Isenrich, Taubenkraut

Blütengedanke

Die Blüte der Angemessenheit

Zugeordneter Gemütszustand

Zu starke Sorgen um Andere

Leitsatz zu dieser Bachblüte

Vervain hilft Übereifrigen, die ihre Grenzen überschreiten, sich zu mässigen und zu entspannen.

Affirmation (Glaubenssatz)

Ich finde das rechte Mass zwischen Übereifer und sinnvollem Tun. Ich setze meine Kräfte angemessen ein.

Zitat von Dr. Bach dazu:

Für jene, die fixe Ideen und Prinzipien haben, die sie für richtig halten und von denen sie nur selten abweichen. Sie haben das starke Bedürfnis, ihre Mitmenschen zu ihren eigenen Lebenseinstellungen zu bekehren. Sie sind willensstark und mutig, wenn sie von den Dingen überzeugt sind, die sie anderen vermitteln wollen. Sie arbeiten auch weiter, wenn sie krank sind und andere längst ihre Verpflichtungen aufgegeben hätten.

Eigenschaften im negativen Zustand

Sie sind sehr extrovertierte Menschen und reden gerne und viel über ihre Ideen, Visionen und Ambitionen. Sie werden von einer Idee oder einem Ziel so begeistert, dass sie andere daran teilhaben lassen wollen, ohne zu berücksichtigen ob diese es auch möchten. Sie ruhen nicht eher, bis sie ihre Mitmenschen auch davon überzeugt haben. Sie neigen zur Intoleranz, weil sie glauben, dass ihre Erkenntnisse allgemeine Gültigkeit haben, dadurch haben sie die Neigung andere zu bevormunden. Sie wollen immer irgendetwas in ihrer Umgebung verbessern, ob nun bei Freunden, in der Gesellschaft oder bei ihren Familienmitgliedern. Sie verhalten sich dabei dominant bzw. üben Druck aus. Durch ihren missionarischen Eifer versuchen sie fast jeden Menschen für ihre gute Sache zu begeistern. Deshalb wirken sie auf ihre Mitmenschen bisweilen ermüdend oder sogar erschlagend, besonders auf jene, die durch starke Persönlichkeiten leicht beeinflussbar sind und sich von ihnen überrollt fühlen. Vervain-Charaktere werden oft als aufdringlich, fanatisch oder intolerant empfunden. Wenn andere ihre gut gemeinten Ratschläge zurückweisen, antworten sie enttäuscht: Ich wollte doch nur euer Bestes! Sie haben meist eine sehr ausgeprägte Mimik bzw. Gestik und sind immer sehr begeisterungs- und einsatzfreudig. Sie sind sehr idealistisch eingestellt und von ihren Werten absolut überzeugt. Oft sind sie dadurch innerlich bzw. äusserlich angespannt oder nervös. Sie reagieren gereizt, wenn sie mit den Dingen nicht so vorankommen, wie sie es sich vorgenommen haben. Sie zwingen sich sogar selbst weiterzumachen, obwohl ihre körperliche Kraft erschöpft ist. Ungerechtigkeit treibt sie zur Weissglut. Daher sind Vervain-Charaktere oft geborene Revolutionäre, die sich für eine gerechte und gute Sache mit viel Enthusiasmus und Mut einsetzen. Sie sind dabei bereit, für ihre Ideale und Ziele durchs Feuer zu gehen und viele Opfer zu bringen. Als Kinder sind Vervain-Charaktere überaktiv.

Geförderter positiver Zustand

Man wird flexibler, ruhiger, geduldiger, diskreter, toleranter und verständnisvoller. Man lernt die Einstellung anderer Menschen zu respektieren und erkennt, dass Druck nur Gegendruck erzeugt. Man entwickelt einen Blick dafür, was Mitmenschen brauchen und ist immer bereit, ihnen dabei behilflich zu sein. Man ist idealistisch und fähig, andere durch seinen eigenen Enthusiasmus mitzureissen. Man ist von der eigenen Aufgabe und den Idealen erfüllt, aber trotzdem bereit, andere Standpunkte zu hören und sie auch anzunehmen, wenn man von ihnen überzeugt wird.

Beschreibung der Pflanze

Das Eisenkraut kann bis zu 1 m hoch werden. Es ist robust, die Blätter und Stiele sind behaart. Vervain wächst bevorzugt auf kargen trockenen Böden. Man findet es an Hecken, Wegrändern und auf Weiden. Die etwa 2mm grossen Blüten sind zart, malvenfarbig bis rosa. Die Blütezeit ist von Juni bis September.

*Vorgeschriebene Angaben zum Grundpreis gemäß PAngV finden Sie auf den Produktseiten.
0
Warenkorb / Kasse
Mein Konto